geschr. von Kirsten Laage

Viel los bei Weiss Osdorf…

Der Spielmanns- und Fanfarenzug hatte Jahreshauptversammlung in der Schule Wesperloh, in der auch geübt wird. Es standen die Vorstandwahlen an. Es blieb aber alles beim Alten. Die einzige Neuerung: Es wurden zwei Beisitzer gewählt. Kim Laage und Janine Schulz wurden gewählt, um die Vorstandsarbeit zu unterstützen und kennen zu lernen.

Es wurde aus dem Vergangenen Jahr berichtet: Von der einwöchigen Ausfahrt in den Bayerischen Wald, dem Auftritt im Heidepark, die vielen Laternenumzüge und anderen Auftritte. Ausserdem wurden die beiden letzten Faslamumzüge noch mal analysiert. Beim ersten Umzug von Stöckte nach Winsen war die Anzahl der Spieler durch Krankheit bis auf elf geschrumpft. Aber es wurde trotzdem tapfer durchgehalten. Beim zweiten Umzug von Fliegenberg nach Hoopte waren wir zwar in guter Spielstärke, aber es war furchtbar kalt. Die Flöten konnten zum Schluss nicht mehr spielen und den Trompeten fror das Mundstück am Mund fest, so dass der Umzug, als es die Möglichkeit gab, für alle Fußgruppen abgebrochen wurde. Aber immerhin wurde 4 ½ Stunden durchgehalten. Nur die grossen Umzugswagen fuhren noch weiter. Alle freuen sich jetzt schon auf die nächsten Auftritte bei wärmeren Temperaturen. Die Stimmung ist gut. Es ist ein neues Stück in Arbeit und ein Trommelausbilder ist auch gefunden, was äusserst schwierig war. Man ist guten Mutes und hat sich für dieses Jahr viel vorgenommen.

Und es gab auch wieder einen Grund zu Feiern. Elke Mrosek hatte am 7 März 2011 ihr 30-jaehriges Vereinsjubiläum. Da sie zu der Zeit im Urlaub war, haben ihr die Spieler am vergangenen Sonntag ein Ständchen und ihre Gratulation überbracht. Anschließend wurde bei Kaffee und mitgebrachtem Kuchen, denn Elke wusste von dem Ständchen ja nichts, noch ein bisschen geklönt und die Märzsonne genossen.

Langjährige Mitglieder haben wir doch recht viele. Leider gibt es nicht mehr so viele Anfänger und aus beruflichen Gründen bleiben einige Spieler weg. Wer also Interesse hat bei Blau Weiss mitzumachen, informiere sich doch bitte auf dieser Homepage oder komme einfach am Montag oder Donnerstag in der Schule Wesperloh in der Zeit von 18:00 – 19:45 im Kreuzbau vorbei. Jeder ist herzlich willkommen.

 

Vorstand 2001

Der neue bzw. wiedergewählte Vorstand

v.l.h.: Kirsten Laage (Schriftführerin), Ilka Löschenkohl (Kassenwartin), Matthias Schwarz (1. Vorsitzender)

v.l.v.: Janine Schulz (Beisitzerin), Stefanie Hoeft (musik. Leiterin), Carmen Bluhm (Jugendwartin)

nicht auf dem Bild : Kim Laage (Beisitzerin)

Nächste Termine

Lerne uns und unsere Geschichte näher kennen...

Erfahre hier, wo und wann Du uns beim Üben besuchen kannst

Unsere Beiträge sind deutlich günstiger als Einzelunterricht

Ob wir Zeit für einen Auftritt haben? Hier kann man es erfahren...

Nehme mit uns Kontakt auf...

Folge uns auf Facebook

Melde Dich mit Deinem Benutzernamen an