geschr. von Matthias Arndt

Die Vereinsreise im Mai nimmt Formen an

 

Die geplante Vereinsreise im Mai nimmt so langsam aber sicher Formen an.

Es geht in den Bayerischen Wald - genauer gesagt nach Bodenmais in ein großes Haus, wo man sich selbst verpflegen muss. Start ist am So., 16. Mai. Mit 3 gemieteten Kleinbussen (9-Sitzer) und Anhängern geht es in das rund 760 Km entfernte kleine Dorf. Die Anhänger sind auch nötig, denn die Instrumente werden alle mitgenommen, da wir vor Ort vielleicht ein neues Lied einstudieren wollen. Und ein Kontaktversuch mit dem dort ansässigen Spielmanns- und Fanfarenzug läuft auch schon, so dass man eventuell mal einen gemeinsamen Auftritt machen könnte.

Unsere Jugendwartin Carmen Bluhm ist derzeit auch dabei, sich über konkrete Ausflugsziele vor Ort zu informieren, damit auch die jüngeren Mitglieder was den Spass der Reise angeht nicht zu kurz kommen.

Bis es soweit ist, kann man nur hoffen, dass Petrus endlich den Frühling zu uns schickt und es im Mai so schön sonnig und warm wird wie vor 2 Jahren.

Nächste Termine

Lerne uns und unsere Geschichte näher kennen...

Erfahre hier, wo und wann Du uns beim Üben besuchen kannst

Unsere Beiträge sind deutlich günstiger als Einzelunterricht

Ob wir Zeit für einen Auftritt haben? Hier kann man es erfahren...

Nehme mit uns Kontakt auf...

Folge uns auf Facebook

Melde Dich mit Deinem Benutzernamen an